Einleitung
Oben die Burg, unten das Wasser. Historische Stadt, den See zu Füßen und den Süden vor Augen. Zwischen mittelalterlicher Burg, malerischen Gassen und Plätzen am Wasser, zwischen Weinbergen und Obstwiesen tun sich die herrlichsten Aussichten auf. Wir laden Sie ein zu Ferien mit den Augen und den Ohren, zu Fuß oder auf Rädern. Zum Segelsetzen oder Untertauchen. Oder einfach zum Schwimmen im Glück.

Man kann sich kaum sattsehen an Meersburgs Schönheit – Bilderbuchstadt, mit romantischen Winkeln, unvergleichlichen Ansichten auf Schritt und Tritt. Das Schönste: Die alten Mauern sind voller Leben: Acht Museen erzählen Geschichte. Im Glanz des Barock erklingt Musik, wird zeitgenössische Kunst gezeigt, Literatur gepflegt. Ferien in Meersburg haben einfach Kultur. Wein- und Tafelfreuden inbegriffen